Bauwerksdiagnostik

Bauwerksdiagnostik

Ingenieurbüro Drews GmbH

Bauwerksdiagnostik



Um Chancen, Risiken, Kosten sowie Nutzen richtig bewerten zu können, benötigen Sie eine lückenlose und umfassende, aber auch gleichermaßen verständliche Analyse. Bausubstanzanalysen erfordern umfangreiche und fachübergreifende Erfahrungen.

Um ein technisch und wirtschaftlich optimales Ergebnis zu erzielen, stehen uns eine Vielzahl von Prüf- und Messgeräten für Untersuchungen sowie umfangreiche Fachsoftware unterstützend zur Verfügung.

Durch langjährige Zusammenarbeit mit Laboren und diversen Partnern ist uns auch die Lösung von speziellen Aufgaben möglich.
Auch nach Abschluss aller Maßnahmen sind wir an Ihrer Seite. Unsere fachliche Kompetenz bringen wir regelmäßig, durch Schulungen und Spezialisierungen sowie regen Erfahrungsaustausch, auf den neuesten Stand.

Wir unterstützen Sie u.a. in folgenden Bereichen:



zerstörungsfreie Prüfverfahren
  • Betonüberdeckung (Bewehrungsüberdeckung)
  • Betondruckfestigkeit
  • Potentialfeldmessung
  • Endoskopische Untersuchungen
  • Moist-Messung (flächige Feuchtemessung), CM-Methode
  • Thermografie
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
zerstörende Prüfverfahren
  • Abreißprüfung
  • Prüfung auf bauschädigende Stoffe
  • Druck- und Festigkeitsprüfung
  • Prüfung auf gesundheitsschädliche Stoffe
  • Rissuntersuchungen
  • Karbonatisierung
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Instandsetzungskonzepte/ Gutachten

Technische Due Diligence

54321
(0 votes. Average 0 of 5)